Schlüsselübergabe für unseren Neubau

Schlüsselübergabe Rappenglitz Messebau

Meilenstein Schlüsselübergabe – Jetzt steht der Firmenumzug an

Rappenglitz Messebau München hat Grund zur Freude. Der hochmoderne und energiesparende Neubau der Firmenzentrale in Maisach bei München ist abgeschlossen und der Umzug steht bevor.

Aufgrund von Corona fand auch die Schlüsselübergabe für die neue moderne und attraktive Firmenzentrale im März 2021 sowie der Spatenstich im Mai 2020 in kleinem Kreis statt. Rappenglitz möchte die Freude dennoch teilen, deshalb hier ein paar Informationen und News zum Neubau.

 

 

 

Hochmoderner, energiesparender Neubau in Maisach bei München

Geschäftsführender Gesellschafter Michale Lex legte großen Wert auf Qualität – Sowohl bei Messeständen und Verleih von Mietmöbeln als auch beim Bau der umweltfreundlichen Firmenzentrale. Das gesamte Gebäude wurde nach dem Kfw 55 Standard gebaut. Geheizt wird ausschließlich mit einer hochmodernen Holzfeueranlage und mit der Photovoltaikanlage wird ein großer Teil des benötigten Stroms erzeugt. 

Auf ca. 10.000m² ist ein hochmodernes Bürogebäude mit angeschlossener Logistik- und Produktionshalle entstanden. Sowohl in der Produktion, im Lager als auch in den Büros wurde auf eine hohe Qualität der Arbeitsplätze geachtet. So werden künftig LKWs im trockenen Beladen und Messestände in klimatisierten Büros geplant. Mit einer attraktiven Cafeteria wurde auch für die Pausen ein angenehmes Umfeld geschaffen.

Wichtiger & emotionaler Schritt in Richtung Zukunft

Rappenglitz Messebau blickt positiv in die Zukunft, denn Live ist Live und bleibt auch Live. Im neuen Firmensitz steht dem Bau von Messeständen und deren Planung nichts im Wege. Lagerkapazitäten wurden deutlich erhöht und auch so können wir etwas für die Umwelt tun und nachhaltiger planen. Nebenbei haben wir die Möglichkeit geschaffen, virtuellen Messen & hybriden Veranstaltungen im „digital Loft“ mit Alpenblick umzusetzen. Alle Zeichen stehen somit auf „Zukunft“.

zurück